LAGO 5.2 ist da!

LAGO 5.2 ist da!

Liebe Kunden,
die Weihnachtszeit hat begonnen und nach der Veröffentlichung unseres letzten Major-Releases dieses Jahres, bereiten wir uns alle auf eine gesegnete Weihnacht und einen tollen Jahresabschluss vor.
Wieder war das Jahr 2018 reich an Ereignissen und es ist davon auszugehen, dass auch 2019 ereignisreich verlaufen wird, denn nichts ist so sicher wie das Auftreten von Neuerungen und dem Wandel.
Die Fragen zu diesen Themen werden die gleichen sein, nur die Antworten werden anders lauten.
In diesem Sinne freuen wir uns auch in diesem Release nützliche Funktionen zur Verfügung stellen zu können und wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnacht, einen guten Rutsch ins neue Jahr und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.
Wir sehen und hören uns 2019 wieder und freuen uns schon jetzt sehr darauf.

Viele Grüße.

Peter Jozefiak
Managing Director

  • Unterstützung von macOS 10.14 Mojave
    LAGO 5.2 wurde mit der neuesten macOS-Version 10.14 Mojave getestet und unterstützt diese offiziell.
  • Unterstützung CC2019
    Mit dem LAGO 5.2 Release werden die InDesign CC2019 und die Photoshop CC2019 Versionen nun offiziell unterstützt.
  • Element-Shopzuordnungen
    Die Anwendung der automatischen Shop-Zuweisungsregeln kann jetzt über ein LAGO MessageBus-Plugin abgewickelt werden, das die Regeln für alle Shops in aktuell offenen Projekten routinemäßig anwendet.
  • Suchordner in LAGO Proof
    Die HTML5-basierte LAGO Proof Applikation wurde erweitert und erlaubt nun die Anzeige, Erstellung und Bearbeitung von individuellen Suchordnern innerhalb des Auftragsbereichs in der Baumansicht.
  • Verbesserte Elementbehandlung
    Werden Elemente über den Elementleuchttisch direkt in ein Dokument eingefügt / zugewiesen, dann bietet LAGO nun die Möglichkeit, das zugewiesene Elementlayout direkt anzuwenden.
  • Visualisierung von Dokumentaktualisierungen
    Die Visualisierung von Dokumentaktualisierungen wurde erweitert, um jetzt Änderungen an der Elementposition anzuzeigen.
  • Verbesserte InDesign-Integration
    Das LAGO Plugin für Adobe InDesign unterstützt jetzt die Verwendung der InDesign-Beschneidungspfadauswahl, wenn unterstützte Assets aus dem Assetleuchttisch auf einem Dokument platziert werden. Dies ermöglicht die Verwendung von Alphakanälen für den Beschneidungspfad.
  • Erweiterte Importkonfiguration
    Für Kunden, die Daten zwischen LAGO und externen Systemen hin und her übertragen, bietet LAGO jetzt die Möglichkeit, den LAGO Elementschlüsselwert in der Importkonfiguration zu verwenden, wenn reine Updateimporte ausgeführt werden.
  • Mehrere Automatinstanzen
    Der LAGO Automat wurde angepasst, um die Unterstützung mehrerer Automatinstanzen zu verbessern, wenn Aufträge verarbeitet werden, die PDFs kombinieren.
LAGO Installer 5.2.1-20181217
LAGO Explorer 5.2.1.18
LAGO Pict 5.2.1.18
LAGO Layout 5.2.1.11
LAGO Plugin für Adobe Acrobat 5.2.1.0
LAGO Plugin für Adobe Photoshop 3.2.20
LAGO Web 5.2.1.21
LAGO WebServices 5.2.1.21
LAGO MessageBus 5.2.1.21
LAGO Link 5.2.1.21
LAGO ConfigServer 1.3.10
LAGO FS 3.1.31
LAGO RemoteDB 1.1.13

 

Liebe Kunden,
die Weihnachtszeit hat begonnen und nach der Veröffentlichung…