LAGO 5.5 ist da!

Liebe Kunden und Kundinnen,
liebe LAGO-Nutzer und -Nutzerinnen,

der Herbst steht kurz vor der Tür und beendet den Sommer 2019.
Mit dem Beginn der bunten Jahreszeit und dem Ende der Sommerferien beginnt auch das Leben wieder zu pulsieren und nimmt Fahrt auf.
Das heißt jetzt nicht, dass Comosoft während des Sommers die „Beine hat baumeln“ lassen. Ganz im Gegenteil! Wir haben den Sommer genutzt, um viele neue nützliche Funktionalitäten für Sie zu entwickeln. Gerade im Bereich des „Proofings“ haben wir interessante Neuerungen implementiert, mit denen Sie noch effizienter die Werbemittelproduktion gestalten können.
So können Sie mit LAGO 5.5.1 sehr einfach Korrekturdokumente und Urkunden vergleichen, oder einfach nur Texthervorhebungen und Durchstreichungen durchführen.
Fragen Sie einfach bei uns nach, wir erklären Ihnen gern die neuen Möglichkeiten, die Sie mit LAGO 5.5.1 erhalten.

Viele Grüße aus Hamburg

Peter Jozefiak
Managing Director

  • LAGO Proof in PDF-Qualität ohne Acrobatlizenzkosten
    LAGO Proof verwendet PDF Dokumente, um bei schlanken Dokumenten höchsten Qualitätsansprüchen zu genügen. Texte bleiben dadurch auch bei starkem Zoomen perfekt lesbar. Dies macht (die Unterstützung von) Adobe Acrobat in LAGO obsolet und die damit ursprünglich verbundenen Lizenzkosten entfallen für unsere Kunden.
  • Neue Korrekturwerkzeuge in LAGO Proof
    LAGO bietet zwei lange vermisste Text-Korrekturwerkzeuge an. Sowohl Texthervorhebungen als auch Textdurchstreichungen sind nun möglich. Beide Korrekturwerkzeuge können, wie alle anderen Marken, beschriftet und mit Instruktionen versehen werden.
  • LAGO Proof mit Korrekturmarken im Elementkontext
    LAGO bietet die Möglichkeit Korrekturmarken mit einem einzelnen Element innerhalb eines Dokuments zu verknüpfen. Die Korrekturmarken sind nur in den Varianten sichtbar, in denen das Element existiert, also immer nur im richtigen Kontext.
    Die Korrekturmarken ändern die Position je nachdem, wohin das Element verschoben wird. Wird das Element gelöscht, werden so auch die verknüpften Korrekturmarken entfernt.
  • Dokumentenvergleich in LAGO Proof
    In LAGO Proof ist es mit Hilfe eines Schiebereglers möglich Korrekturdokumente unterschiedlicher Varianten oder Urkunden zu vergleichen. Damit können Unterschiede zwischen Varianten oder zwischen Workflowstatus eines Dokuments visualisiert werden.
    Der Benutzer muss dazu lediglich zwei Korrekturdokumente oder Urkunden auswählen und den Knopf „Vergleichen“ auswählen. Die Dokumente werden in einer Vergleichsansicht übereinanderliegend angezeigt. Ein Schieberegler unterhalb der Dokumente erlaubt in Echtzeit die Dokumente schrittweise ein- und auszublenden. Ein weiterer Knopf „Flip“ ermöglicht es das erste oder zweite Dokument komplett einzublenden, um einen schnellen Vergleich zwischen den Zuständen zu ermöglichen.
  • Unterkategorien für Platzierungsregeln
    In LAGO Admin Extend besteht die Möglichkeit Unterkategorien für Platzierungsregeln zu erstellen. Somit wird ein manueller Eingriff in einen ansonsten vollständig automatischen Platzierungsprozess möglich.
    Beispielsweise können bei Preismarken, die über die Regeln eines Elementlayouts platziert wurden, manuell Größe oder Farbe angepasst werden. Dabei bleiben die bearbeiteten Preismarken für regelbasierte Austauschprozesse verfügbar
  • Regelbasierte Auswahl von Elementlayouts in Seitenlayouts
    Die Seitenlayout-Funktionalität wurde erweitert, um die automatische Auswahl und Anwendung von Elementlayouts basierend auf der Auswertung vordefinierter Regeln zu ermöglichen. Diese Funktionalität wurde auf Wunsch unserer Kunden bei der letzten US-Anwenderkonferenz implementiert.
  • LAGO API
    Im Anschluss an die vergangene US-Anwenderkonferenz hat Comosoft eine Umfrage im Kreis unserer Kunden durchgeführt, um die LAGO API in der für unsere Kunden optimalen Reihenfolge zu entwickeln, damit die API möglichst früh einsetzbar wird. Hieraus und aus einem Kundenprojekt ergab sich die Anforderung die API als erstes im Bereich Assets zur Verfügung zu stellen. Assets können sowohl über Ihre Eigenschaften als auch über ihre Verwendung im Artikelkontext gesucht, modifiziert und geladen werden.
  • Terminologie
    Zur Konsolidierung der LAGO-Terminologie und für bessere Verständlichkeit wurden einige Begrifflichkeiten angepasst.Arbeitsabläufe/Arbeitspläne -> Workflows
    Module -> Applications
    Benutzerschnittstellenkonfiguration -> Workspace
LAGO Installer 5.5.1-20190828
LAGO Explorer 5.5.1.8
LAGO Pict 5.5.1.8
LAGO Layout 5.5.1.9
LAGO Plugin für Adobe Acrobat wird nicht
länger benötigt.
LAGO Plugin für Adobe Photoshop 3.2.23
LAGO Web 5.5.1.10
LAGO WebServices 5.5.1.10
LAGO MessageBus 5.5.1.10
LAGO Link 5.5.1.10
LAGO ConfigServer 1.3.10
LAGO FS 5.5.2
LAGO RemoteDB 1.1.13