Kreation trifft auf Technologie

Auch Agenturen stehen vor der Herausforderung, sich den Multichannel-Anforderungen ihrer Kunden im Zuge der erhöhten Aufmerksamkeit auf die digitale Transformation tagtäglich zu stellen.

Der Druck seitens der Kunden wird signifikanter, weil auch diese sich den veränderten Rahmenbedingungen stellen müssen: Die Zahl der Kommunikationskanäle nimmt zu, Kampagnen müssen für mehrere Vertriebskanäle geplant und aufeinander abgestimmt werden, Budgets erhalten einen größeren Verteiler und das Time2Market muss wesentlich schneller gehen.

Um diesen Omnichannel-Anforderungen erfolgreich zu begegnen, benötigen auch Agenturen den richtigen Partner und eine technologische Grundlage. Die Software LAGO von Comosoft hilft nicht nur Handelsunternehmen, sondern auch Medienagenturen, diese Herausforderungen zu meistern. LAGO ermöglicht durch kurze Abstimmungswege zwischen Agentur und Kunde eine moderne Medienproduktion und wird so zum Erfolgsfaktor in der Werbekommunikation.

Wie kann Comosoft Agenturen helfen?

Optimierungspotenziale am Beispiel von Printmedien jeglicher Art

  • Bessere cross-funktionale Zusammenarbeit zwischen Agentur und Kunde entlang des gesamten Erstellungsprozesses
  • Direkte Anbindung der Agentur zum Kunden (InDesign-Plugin)
  • Bis zu 60 % Reduzierung der Aufwände – Konzentration auf die Kreativität
  • Einzigartiger Print-Korrekturworkflow
  • Einfache Verwaltung und Handling von Versionen/Varianten
  • Verkürzung Time-to-Market um bis zu 30 %
  • Grundlage für One-to-One-Kommunikationsmaßnahmen
  • 100%ige Bi-Direktionalität zwischen Grafik-Programm und Datenbank

Unser Experten würden gerne noch mehr Potenziale aus Ihrer Medienproduktion holen!

Am Ende waren es Comosoft und ihr System portlight, welches uns mit dem richtigen Mix aus technologischer Weitsicht, Einfachheit
in der Anwendung und sehr fairem Preis überzeugt hat.

Petra Tinnacher, POSCH

POSCH Leibnitz setzt in der Disziplin PIM auf Comosoft

POSCH Leibnitz greift zukünftig mit portlight von Comosoft auf ein PIM zurück, das die zentrale Quelle der Produktdaten ist und in die verschiedensten Kommunikationskanäle ausleiten kann. POSCH kann somit der komplexen Kundenansprache gerecht werden und die interne Kommunikation optimieren.

Zur Pressemitteilung POSCH
Posch


PRINT
InDesign-Plugin


Mit dem direkten Print-Plugin in Adobe InDesign wird Ihre datenbankgestützte Produktion von Printwerbemitteln optimal unterstützt.


E-COMMERCE
Schnittstelle


Ausleitung Ihrer Daten in den Webshop durch einfache Zuweisung der Produkte in die jeweiligen Kategorien.


SCREENS
Digital Signage


Unsere Digital-Signage-Lösung SCREENS ersetzt das statische Plakat durch ein digitales Display, mit dynamischer Werbung direkt am Point of Sale.


E-PAPER
Marktplätze


Nutzen Sie auch die Online-Version Ihres Katalogs und ermöglichen Sie Ihren Kunden digitales Blättern im Online-Katalog auf der Website oder im Webshop.


ONE2ONE SUITE
Connector


Die One2One Suite ermöglicht neben einem Web-to-Print-Ansatz auch die One-to-One-Kommunikation in Print- und Online-Kanälen.


E-CATALOG
Mobile


Das E-Catalog-Modul ermöglicht die Ausgabe von BMEcat und anderen Klassifikationen.

Multichannel Solutions

Die Software LAGO (ehemals portlight) zentralisiert alle relevanten Werbedaten für Ihre Aktivitäten im Multichannel Commerce und ist für eine effektive und kostensenkende Werbeplanung konzipiert – nachhaltig und ressourcenschonend.

Damit kann Ihr Produkt den stetigen Herausforderungen wechselnder Kundenverhalten gerecht werden und Sie können Plattformen wie z. B. soziale Netzwerke effektiv für den Kaufprozess nutzen.

Vereinbaren Sie eine Live-Demo

Neugierig geworden? Dann vereinbaren Sie jetzt eine LAGO Live-Demo.

* Pflichtfelder