Omnichannel Content Management – Wir handeln multikanal

Omnichannel ist die logische Verknüpfung von Kommunikationskanälen, sodass über die gesamte Customer Journey keine Unterbrechung des Informationsflusses für den Kunden entsteht. Aus Sicht der Unternehmen reagiert man so auf mögliche Kaufabbrüche von Kunden – weil man den Grund eines möglichen Kaufabbruchs (noch) nicht exakt vorhersehen kann, reagiert man auf einem anderen Kommunikationskanal, um den Kunden zu halten oder gar zu reaktivieren.

Wie kann Omnichannel Management erfolgreich umgesetzt werden?

LAGO ist eine seit über 20 Jahren bewährte Standardsoftware, die alle Ihre Anforderungen an ein zentrales System zur Produktion von Werbemitteln erfüllt. Somit ist eine reibungslose, zielorientierte und sichere Implementierung möglich. Kanalübergreifende Kampagnen können ganz leicht geplant werden, wodurch LAGO es Ihnen ermöglicht, echtes Omnichannel Marketing zu betreiben. Gestalten Sie Ihre Omnichannel-Maßnahmen schneller, sicherer und flexibler und reduzieren Sie Kosten in der Folge drastisch. Durch zentrale und medienneutrale Verwaltung von Content werden Mehrfachaufwände überflüssig, Fehlerquellen abgeschaltet und die Time-to-Market verkürzt sich enorm. Artikel- und Preisänderungen in Echtzeit erlauben flexibles Agieren auf allen Kanälen, sodass sich Ihre Mitarbeiter wieder auf ihre Kernaufgaben konzentrieren können.

Mit LAGO erwerben Sie ein praxiserprobtes und zukunftsorientiertes Werkzeug, mit dem Sie zu einem späteren Zeitpunkt auch weitere Kanäle wie zum Beispiel Mobile-Commerce- oder auch Social-Commerce-Plattformen bedienen können: eben Omnichannel!

Unsere Consultants helfen Ihnen, die passende Lösung zu finden

Ob es um automatisierte Prozesse oder eine multikanale Ausleitung Ihrer Werbemittelproduktion geht, für alle Ihre Fragen stehen Ihnen unsere Experten zur Verfügung. Trotz Standard-Software geben wir unseren Kunden die nötige Flexibilität, um LAGO optimal und individuell auf die jeweiligen Prozesse und Organisation anzupassen.

Comosoft It-Consultant

* Pflichtfelder

Print ist noch lange nicht tot – aber verändert sich!

Wie aus Magazin und Katalog der „Magalog“ wird.

Hamburg, 01.06.2015 – 24 Stunden, 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, 16 Teams und eine Menge gute Konzepte. „Small – Sharp – Smart“, unter diesem Motto fand am 7. und 8. Mai der zweite ShipIt Day bei ppi Media statt. Konkret hieß dies, eigene Projektideen umzusetzen – innerhalb von nur 24 Stunden mit abschließender Präsentation im 4-Minuten-Pitch. Das Resultat ist unter anderem die erfolgreiche Verknüpfung der Redaktionssysteme zur Produktion von Magazinen (ppi Media) und der PIM- & Multichannel-Publishing-Systeme zur Herstellung von Katalogen (comosoft GmbH) zum „Magalog“.

Zur Pressemitteilung Magalog
ppi