Azubi Fachinformatiker Systemintegration (m/f/d)

Für unseren Standort in Hamburg suchen wir eine/n:

Azubi Fachinformatiker Systemintegration (m/f/d)

Du interessierst Dich für Software und den digitalen Wandel?

Du suchst einen Ausbildungsplatz mit flexiblem Starttermin? 

Du möchtest Dein Studium vorzeitig beenden?

 

Dann bist Du bei uns genau richtig!

 Während Deiner gut betreuten Ausbildung in der internen IT-Abteilung bist Du ein aktives Mitglied in den vielfältigen LAGO Projekten. Du unterstützt uns in der internen IT und lernst, wie sich IT-Konzepte für den Betrieb unserer Software LAGO entwickeln. Ebenfalls hast Du die Möglichkeit, in verantwortungsvolle Aufgaben hineinzuwachsen. Zusammen mit uns, lernst Du unsere Kunden bei der Einführung unserer Software LAGO zu unterstützen. Kommunikation liegt Dir ebenfalls am Herzen? Dann begeistere unsere Kunden mit Deinen Überzeugungskünsten!

DEIN PROFIL:

Abgeschlossene Schulausbildung (MSA/Realschulabschluss oder Abitur)

Ein gutes Verständnis von technischen Zusammenhängen und Arbeitsprozessen

Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Pünktlichkeit, Qualitätsbewusstsein und Leistungsbereitschaft

Erste IT-relevante Erfahrungen sind wünschenswert

WAS WIR DIR DAFÜR BIETEN:

Eine gut betreute Ausbildung

Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem innovativen Unternehmen

 Spannende Kundenprojekte im nationalen und internationalen Umfeld

Ein aktuelles Notebook mit aktueller Software

Moderne freundliche Büros, sowie eine funktionierende Home-Office-Regelung und -Ausstattung

 Wir duzen uns alle und können auch direkte Entscheidungen auf kurzem Weg treffen.

Ein tolles internationales Betriebsklima

 Wir kümmern uns um Deine CO2- Bilanz und geben Dir einen Zuschuss zu Deiner HVV-Karte.

 Wir wollen, dass Du gesund, hydriert und wach bleibst – Obst, Kaffee und Wasser ist immer vorhanden.

Einen unverwechselbaren 360° Blick über Hamburg

 

Nach Deiner Ausbildung gehört eine gewisse Reisetätigkeit zu Deinem Job. Du magst das und freust Dich auch mal „unter Menschen zu kommen“. Wir sind international tätig und Dir macht es Freude mit Menschen zu sprechen, für die Deutsch keine Muttersprache ist.

Unsere Software LAGO hilft Unternehmen aus den Bereichen Handel, Logistik, E-Commerce, Industrie und Lebensmitteleinzelhandel, ihr optimales Marketing Material zu erstellen, was zu einer reduzierten Menge an irrelevanter Werbung für die Konsumenten führt. Unser zentrales Datenmanagement-System (PIM) ermöglicht es unseren Kunden, alle ihre Verkaufskanäle, z.B. Print, E-Commerce, Mobile oder Point of Sale, zu organisieren und miteinander zu verbinden. Damit sind die Unternehmen mit LAGO für die noch größer werdende Individualisierung im Marketing bestens gerüstet.

KLEINER EINBLICK IN DAS COMOSOFT-TEAM:

Wir freuen uns auf Kollegen, die ein Hobby oder eine Leidenschaft haben, für die sie brennen. Bei uns …

 findest Du unter den Kollegen Metal- und Progressive-Rock Fans, Segler/innen, Snowboarder/innen, Surfer/innen, Saxophonisten/innen, Seifenhersteller/innen, Astronomiebegeisterte, Craft Bier Sommeliers…

  kannst Du jährlich beim Silpion Kickerturnier Dein Talent beweisen

 feiern wir unser Unternehmen und unseren Kollegenzusammenhalt jedes Jahr mit einem Sommerfest

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bitte ausschließlich im PDF-Format, die Du bitte an folgende Adresse richtest: 

Manuela Müller
Comosoft GmbH

Hindenburgstraße 49 | 22297 Hamburg | career@comosoft.de | +49 40 853 318 0

JETZT ONLINE BEWERBEN


    *Pflichtfelder


    Software-Tester/in Qualitätssicherung (m/f/d)

    Für unseren Standort in Hamburg suchen wir schnellstmöglich eine/n:

    Software-Tester/in Qualitätssicherung (m/f/d)

    Unsere Software LAGO hilft Unternehmen aus den Bereichen Handel, Logistik, E-Commerce, Industrie und Lebensmitteleinzelhandel, ihr optimales Marketing Material zu erstellen, was zu einer reduzierten Menge an irrelevanter Werbung für die Konsumenten führt. Unser zentrales Datenmanagement-System (PIM) ermöglicht es unseren Kunden, alle ihre Verkaufskanäle, z.B. Print, E-Commerce, Mobile oder Point of Sale, zu organisieren und miteinander zu verbinden. Damit sind die Unternehmen mit LAGO für die noch größer werdende Individualisierung im Marketing bestens gerüstet.

    DEIN PROFIL:

    Eine abgeschlossene Ausbildung zum Qualitätssicherer/Software-Tester o.Ä. oder Du stehst kurz vor dem Abschluss Deiner Ausbildung oder mehrjährige praktische Erfahrungen als Software-Tester/in.

    Hohe soziale Kompetenz, Kundenorientierung und Teamfähigkeit.

    Gute Kenntnisse in der Qualtitätssicherung.

    Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise.

    Du findest das Haar in der Suppe.

    Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

     

    Darüber hinaus hast Du idealerweise Erfahrung in einigen der folgenden Bereiche:

    Testautomatisierung (z.B. QF-Test)

    Erstellung von Testplänen (z.B. TestRail)

    Test unter Windows und/oder macOS

    Arbeiten im Front- und Backend

    ISTQB-Zertifizierung(en)

    DEINE AUFGABEN:

    Qualitätssicherung unserer Softwareprodukte

    Analyse von Anforderungen und Ableitung von Testszenarien für manuelle und automatisierte Tests

    Erstellung und Dokumentation von Testfällen und Testdaten

    Implementierung von Softwaretestsuites mit QF-Test

    Erstellung von Releasenotes und Softwaredokumentation

    Durchführung manueller Testfälle

    Optimierung der Test-, Dokumentations- und Auslieferungsprozesse

    WAS WIR DIR DAFÜR BIETEN:

     Du übernimmst bei uns Verantwortung und kannst Dich dabei auf die Unterstützung Deines Teams verlassen – auch beim Kickern und Darten.

     Es wird nie langweilig, das Aufgabenspektrum ist breitgefächert.

     Wenn Du Dich mal weiterbilden möchtest, freuen wir uns, und zahlen es Dir!

     Bei uns gibt es keine Rechner aus der vorindustriellen Zeit oder oldschool Büros, hier ist alles modern und zentral gelegen.

    Flexible Arbeitszeiten 

     Wir duzen uns alle und können auch direkte Entscheidungen auf kurzem Weg treffen.

     Attraktives Gehalt – Du wirst nach guter Leistung auch gut bezahlt.

     Wir kümmern uns um Deine CO2- Bilanz und geben Dir einen Zuschuss zu Deiner HVV-Karte.

     Wir wollen, dass Du gesund, hydriert und wach bleibst – Obst, Kaffee und Wasser ist immer vorhanden.

    Auch wenn wir wunderschöne Büros haben gehört die Möglichkeit des mobilen Arbeitens zu unserem Alltag. Wir verbinden einfach das Beste aus beiden Welten.

     Wir stellen das Notebook, Headset, Maus, Tastatur, Monitor und moderne Microsoft Office 365 Software

    KLEINER EINBLICK IN DAS COMOSOFT-TEAM:

    Wir freuen uns auf Kollegen, die ein Hobby oder eine Leidenschaft haben, für die sie brennen. Bei uns …

     findest Du unter den Kollegen Metal- und Progressive-Rock Fans, Segler/innen, Snowboarder/innen, Surfer/innen, Saxophonisten/innen, Seifenhersteller/innen, Astronomiebegeisterte, Craft Bier Sommeliers…

      kannst Du jährlich beim Silpion Kickerturnier Dein Talent beweisen

     feiern wir unser Unternehmen und unseren Kollegenzusammenhalt jedes Jahr mit einem Sommerfest

    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bitte ausschließlich im PDF-Format inklusive Gehaltsvorstellung, die Du bitte an folgende Adresse richtest: 

    Manuela Müller
    Comosoft GmbH

    Hindenburgstraße 49 | 22297 Hamburg | career@comosoft.de | +49 40 853 318 0

    JETZT ONLINE BEWERBEN


      *Pflichtfelder


      Webinar: EPISODE III

      Episode III: More Than Just Another Proofing Solution – Perform Last-Minute-Changes Without Rocking the Boat.

      Join the final episode of our global webinar series showing a fully optimized circular production process with LAGO.

      EPISODE III: 08. April – 4:00 pm CET | 3:00 pm GMT | 9:00 am CST | 10:00 am EST

      The participation is free of charge. To register for our first webinar click on the button below.

      Registration

       

      The proofing process within a leaflet production is more than just asking for different page background or price adjustments. During the final days before pages are sent off to the printer, pretty much anything can happen. Product pricing or copy needs to be updated, images may change, products are moved to a new position or switched for a complete new product. When adding regional and/or store specific variants into the mix, the complexity grows even more and the communication needed to perform all these changes starts to become one of the biggest time sinks in your whole production process. This is why LAGO Proof is more than just a simple proofing solution to add comments asking for a different page background. Learn how LAGO Proof in conjunction with LAGO Whiteboard are solving all of the above challenges. Price updates 5 minutes before files are sent to printer? It’s not science fiction. It’s reality!

      • Easy to use proofing application
      • Overview of complete leaflet including all regional and/or store specific leaflet variants
      • Automatic price updates, triggering an update of price mechanics on the InDesign page based on business rules
      • Reposition, removal or adding of products throughout the production process
      • Automatic creation or removal of regional and/or store specific leaflet variants based on data changes

      We are looking forward to seeing you there!


      Webinar: EPISODE II

      Episode II: Building Bridges Between Category Management and Marketing – Tear Down Your Communication Walls and Optimize Your Workflow.

      Join the second episode of our global webinar series showing a fully optimized circular production process with LAGO.

      EPISODE II: 25. March4:00 pm CET | 3:00 pm GMT | 9:00 am CST | 10:00 am EST

      The participation is free of charge. To register for our first webinar click on the button below.

      Registration

       

      The handover of information related to the planning of a leaflet from category management to marketing or external design agencies is a crucial step within the production process. Lack of information or mistakes can result in delays and/or higher costs down the road. Usually close monitoring by multiple people is needed. Learn how the connection of LAGO Whiteboard –  the application for digital leaflet planning – and LAGO Layout – the most powerful InDesign plugin on the market – ensures that the information flow is not interrupted as well as the automatic layout generator from LAGO greatly improves the speed of page layout & design.
      • Direct integration between LAGO Whiteboard and LAGO Layout
      • Consistent data flow between category management and design team
      • Automatic layout creation using smart templates
      • Placeholder technology to automatically display pricing, copy and everything related to a product within InDesign
      • Automatic creation of regional and/or store specific variants for the design team

      We are looking forward to seeing you there!


      Scrum Master (m/f/d)

      For our headquarters in Hamburg, we are looking for:

      Scrum Master (m/f/d)

      Our software LAGO helps retail, logistics, e-commerce, manufacturing and food retail companies create their optimal marketing visuals, which leads to a reduced amount of irrelevant advertising for the consumers. Our central data-management system (PIM) allows our customers to organize and connect together all their sales channels, e.g. print, e-commerce, mobile or point of sale. As a result, using LAGO, the companies are well prepared for the even bigger growing individualization in marketing.

      WHAT WE ARE LOOKING FOR:

      You have at least 3 years of experience working as a Scrum Master or as an Agile Coach.

      Your experience is primarily in a digital company.

      You have knowledge of additional agile methodologies such as Kanban, Lean or XP.

      You are an excellent communicator with proficiency in English.

      Self-organized and well-structured working style with an eye for the details

      You are an empathetic person and value social interactions more than the mere processes.

      German language skills are a plus.

      THE CHALLENGE WE HAVE FOR YOU

      Our software organization is distributed with teams in Hamburg and Valencia.

      As a Scrum Master you will work together with teams on both locations watching over our scrum process and nurturing teamwork across all teams.

      You will coordinate and facilitate the agile sprints, retrospectives and sprint reviews, as well as supporting the teams in their agile work.

      You will help the teams self-organize themselves. Additionally, you will foster transparency and feedback culture in the organization.

      You will be responsible to identify, address and solve structural, process-related and social dysfunctions in the teams.

      You will step in and moderate any conflict both within a team as well as between teams.

      WHAT WE OFFER

      We give you the opportunity to unleash your skills by providing you with the trust and free space to do it. Of course, your team is always there to help, if you need it.

      A competitive salary – for work well done, we pay accordingly

      If you want to improve your skills and have training courses or go to a conference, we’ll cover them.

      It is never boring as we constantly strive to become better and bring new innovations to the product.

      You’ll have flexible working hours with a generous home-office policy.

      A casual atmosphere, flat hierarchies and fast decisions.

      We offer you state of the art hardware of your choice.

      We want you to be healthy, hydrated and awake – thus fruits, water and coffee will be always there for you in the office.

      A SNEAK PEAK OF OUR COMOSOFT-TEAM:

      We are passionate about people, who love technology! We welcome and support diversity! We cherish when both work, personal life and hobbies merge into a fulfilling work-life-balance for every team member! At Comosoft:

       you will meet colleagues who like music – from progressive rock to heavy metal, sail, surf, snowboard, play saxophone, manufacture soap, who are hobby astronomers and craft beer sommeliers.

       we are a calm company, concentrating on getting the work done without the stress of constant busyness.

      you will work with colleagues always willing to help and support you.

      we celebrate our team spirit and our company with our annual summer parties.

      YOUR TURN

      If you consider this position the right for you and that think you can help us grow Comosoft, we’d be more than happy to talk to you. Simply send an email with your contact information and a CV or just a link to an online-CV to career@comosoft.de and we will get back to you.

      JETZT ONLINE BEWERBEN


        *Pflichtfelder


        Webinar: EPISODE I

        Kickstarting Your Digital Planning and Leaflet Production Process – Push Your Category Management Into the Future of Retail!

        Join the first episode of our global webinar series showing a fully optimized circular production process with LAGO.

        EPISODE I: 11. March4:00 pm CET | 3:00 pm GMT | 9:00 am CST | 10:00 am EST

        The participation is free of charge. To register for our first webinar click on the button below.

        Registration

         

        Everything starts with the proper planning! A circular production process is no different. The category management plays the key role in assortment and product selection as well as assigning both to the individual pages of a leaflet. With growing numbers of products and increasing varieties as well as the market moving towards more regional or store specific leaflet variants, the need to perform this planning in a powerful digital environment becomes more important every day. Learn how LAGO Whiteboard enables category management to perform these tasks efficiently in one central application that is connected to your ERP system as well as the marketing department including the leaflet design and production in the downstream process.
        • Planning of leaflet in LAGO Whiteboard
        • Utilization of product data directly imported from ERP system
        • Planning of regional and/or store specific leaflet variants including switch-out products
        • Stickering: The easy way to see all product related data during the planning process, including historical sales data
        • Assignment of merchandise departments to page space allocations for a streamlined top-down planning process
        • Preview leaflet pages without handing them over to the design team

        We are looking forward to seeing you there!


        IT-Consultant [Systemadministrator] (m/w/d)

        Für unseren Standort in Hamburg suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

        IT-Consultant [Systemadministrator] (m/w/d)

        Die Comosoft GmbH ist langjähriger internationaler Marktführer mit seiner hoch spezialisierten Softwarelösung LAGO. Unsere weltweiten Kunden sind die erfolgreichsten Unternehmen ihrer Branche.

        Für unsere IT-Abteilung suchen wir jemanden, der genauso gerne eine Software installiert wie einem Kunden erklärt, was er wie installieren muss.

        DIE FOLGENDEN DINGE BRINGST DU MIT

        Erfahrungen mit Betriebssystemen wie Windows Server, Linux und/oder Apple MacOSX

        Kenntnisse in der Funktion der Datenbanken von Oracle und PostgreSQL

        Erfahrung mit Netzwerken

        Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration, IT-System-Kaufmann/-frau, bzw. ein Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung

        Lust sich in neue Umgebungen und Systeme einzuarbeiten

        Du magst den Kontakt zu Kunden und freust dich diese beraten zu können

        Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (min. B2-Niveau)

        DAS MACHST DU BEI UNS

        Installation unserer Software LAGO für oder mit unseren Kunden auf einem Server im RZ des Kunden oder in der Cloud

        Installation und Betreuung, der für LAGO notwendigen Datenbanken aus dem Hause Oracle oder PostgreSQL

        Analyse der Ursachen von Problemen und deren Behebung bzw. Anleitung des Kunden zur selbstständigen Problemlösung

        Hilfe bei technischen Fragestellungen bzgl. des von Kollegen genutzten internen LAGO-Systems

        WAS WIR DIR DAFÜR BIETEN

        Wir, die Comosoft IT, sind ein 5-köpfiges Team von Menschen von Anfang 20 bis 50+ aus drei Nationen.

        Wir duzen uns alle.

        Ein starkes Team, das Dich nicht allein lässt, auch beim Kickern und Darten.

        Wir kümmern uns um Deine CO2- Bilanz und geben Dir einen Zuschuss zu Deiner HVV-Karte (U-Bahn Alsterdorf ist 3 Minuten entfernt).

         Wenn Du Dich mal weiterbilden möchtest, freuen wir uns, und zahlen es Dir!

         Eine leistungsgerechte Bezahlung, 30 Tage Urlaub und einen unbefristeten Arbeitsvertrag – gerne bis zur Rente.

        Auch mit dem Fahrrad erreichst Du uns gut und kannst es sicher, sauber und trocken in der Tiefgarage parken.

         Wir wollen, dass Du gesund, hydriert und wach bleibst – Obst, Kaffee und Wasser ist immer vorhanden.

        Auch wenn wir wunderschöne Büros haben gehört die Möglichkeit des mobilen Arbeitens zu unserem Alltag. Wir verbinden einfach das Beste aus beiden Welten.

        Du hast eine gute und stabile Internetleitung zuhause

        Wir stellen das Notebook, Headset, Maus, Tastatur, Monitor und moderne Microsoft Office 365 Software

        KLEINER EINBLICK IN DAS COMOSOFT-TEAM

        Wir freuen uns auf Kollegen, die ein Hobby oder eine Leidenschaft haben, für die sie brennen. Bei uns …

         findest Du unter den Kollegen Metal- und Progressive-Rock Fans, Segler/innen, Snowboarder/innen, Surfer/innen, Saxophonisten/innen, Seifenhersteller/innen, Astronomiebegeisterte, Craft Bier Sommeliers…

          kannst Du jährlich beim Silpion Kickerturnier Dein Talent beweisen

         feiern wir unser Unternehmen und unseren Kollegenzusammenhalt jedes Jahr mit einem Sommerfest

        Wir freuen uns auf deine Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellungen.

        JETZT ONLINE BEWERBEN


          *Pflichtfelder


          Database Publishing mit dem bi-direktionalen Ansatz

          Database Publishing: Wie Ihnen der bi-direktionale Ansatz zu einer optimalen Verbindung von Datenbeständen und Dokumenten verhilft

          Seit der Erfindung des “Seriendrucks” im Jahr 1980 haben Unternehmen neue und bessere Möglichkeiten zur Personalisierung ihrer Dokumente entwickelt, indem sie mehrere Datenquellen und intelligente Technologien zur Erstellung kundenspezifischer Kataloge und anderer Materialien nutzen.

          Um zu wissen, wohin sich das Multichannel-Marketing entwickelt, müssen wir in der Zeit zurückreisen und verstehen welche technischen Fortschritte seitdem unsere Prozesse verändert haben.

          Die Print Publishing Evolution

          In den 80er Jahren hatte man im Allgemeinen und vor allem in der Druckindustrie die Vorstellung, dass Personal Computer unser Leben erheblich erleichtern werden. Einundvierzig Jahre später zeigt sich, hier am Beispiel von Database Publishing, ob diese Vorstellung richtig war oder ob man sich zu viel davon versprochen hat. Zu Beginn des Jahrzehnts wurde der umständliche, kostspielige, manuelle Prozess mit Kameras, Scannern, Lithofilm, Abziehtischen und Rubylith durchgeführt.

          Kurze Zeit später wurde Scitex zum digitalen System für Publikationen mit hoher Auflage, Arbeitsplatzkosten von über 1 Million Dollar waren keine Seltenheit.

          Am Ende des Jahrzehnts wurde für diese Produktion Designsoftware, Bildbearbeitungssoftware und PostScript eingesetzt, die die alten Methoden zur Herstellung einer gedruckten Seite überflüssig machten.

          Database Publishing

          Während sich die Publikations-Technologien sprunghaft verbesserten, erwies sich die Informations- und Datenseite als komplexer. Schon früh haben wir herausgefunden, wie man Datenbestände mit Dokumenten zusammenführen kann, von physischen Briefen bis hin zu Verpackungs- und Versandetiketten. Es folgten komplexere Dokumente wie Verzeichnisse, technische Handbücher und Telefonbücher, die es ermöglichten, große Mengen von Daten in Seitenlayout-Vorlagen einzufügen.

          Aber: Verbraucherkataloge und Produktverzeichnisse benötigten eine exakte Produktbeschreibung UND ein gutes Design. Unflexible Layouts im Stil von Telefonbüchern waren nicht ausreichend. Die Benutzer wollten Layouts designen mit den kreativen Möglichkeiten, die ihnen QuarkXPress oder Adobe InDesign bieten, UND die Möglichkeit, Text, Bilder und Preise automatisch aus einer Datenbank einzufügen.

           Versionierung und Regionalisierung von Angeboten

          Die Entwicklung von Online-Marktplätze und Shopping-Apps verstärkte bei den Werbetreibenden den Druck, ein intelligentes System zu schaffen, bei dem die Werbemittel so personalisiert wie möglich sind. Digitale Werkzeuge begannen, diesen Prozess zu erleichtern. Daten flossen von großen, miteinander verbundenen Datenbanken an vorher festgelegte Stellen auf der Druckseite. Dies eröffnete natürlich wiederum die Möglichkeit für noch komplexere Arbeitsabläufe, wie die Anpassung von versionierten, vertikal ausgerichteten Katalogen an verschiedene Regionen des Landes oder sogar die Personalisierung jedes einzelnen Exemplars durch Digitaldruck.

          Aber: Der Datenfluss erfolgte in der Regel nur in eine Richtung. Es konnte somit eine vollständige Automatisierung erreicht werden auf Kosten der Flexibilität. Last-Minute-Änderungen der Produktbeschreibung, wie Sonderpreise, Größen- oder Farben bis hin zu simplen Rechtschreibkorrekturen, konnten nur mit einigem Aufwand auf der Anwenderebene vorgenommen werden.

          Cloudbasierte Softwaresysteme

          Auch andere technische Innovationen, die ganze IT-Landschaften betreffen, gewannen im Database Publishing an Bedeutung. Der Aufstieg von cloudbasierten Softwaresystemen bedeutete, dass all diese Datenbanken und die damit verbundenen Anwendungen von den Servern vor Ort in die Cloud verlagert wurden. Dies beinhaltete auf der einen Seite langfristige Kosteneinsparungen (keine Investitionen mehr in große Server!). Nach der Entscheidung für eine cloudbasierte Software ist es an der IT-Abteilung die nötige Anbindung von Schnittstellen zu einem PIM- und DAM-System, sowie der Gewährleistung der Informationssicherheit bei diesem strategischen Schritt, sicherzustellen (das bedeutet auf der anderen Seite einen Mehraufwand an personellen Ressourcen).

          Multichannel Software LAGO

          In den 1990er Jahren begann Comosoft, dieses Problem anzugehen, indem wir Datenbankinhalte mit QuarkXPress-Dokumenten verbanden und dabei den XTension-Ansatz von QuarkXPress verwendeten. Daraus entwickelte sich bald ein breiterer Systemansatz, der heute unter dem Namen LAGO bekannt ist. Im Laufe der Zeit umfasste LAGO mehrere verschiedene Arten von Anwendungen, darunter Product Information Management (PIM), Digital Asset Management (DAM), Marketing-Kampagnenmanagement und andere wichtige Systeme. Inzwischen konzentriert sich LAGO im Print Publishing in erster Linie auf Adobe InDesign und InDesign Server für die Seitengestaltung und erlangte dadurch eine herausragende Stellung im Database Publishing.

          Was LAGO von anderen Database Publishing-Systemen differenziert ist, dass es keine Einbahnstraße von Daten in das digitale Publishing-Ökosystem darstellt. Benutzer können notwendige Änderungen oder Anpassungen innerhalb des normalen Prozesses zeitsparend vornehmen, ohne vorherige Designanpassungen zu zerstören.

          Nicht nur im Print Publishing (z.B. Katalog- und Flyer-Produktion) macht LAGO Ihre Prozesse effizient, sondern unsere Consultants entwerfen auch für Ihren digitalen Output eine maßgeschneiderte Lösung mit LAGO.


          Customer-Relationship-Management (CRM)

          Was ist Customer-Relationship-Management?

          Unter Customer Relationship Management versteht man, dass sich Organisationen komplett auf ihre Kunden ausrichten und deren Beziehung zu ihnen. Meist wird zu deren Verwaltung ein softwarebasiertes CRM-System in den Unternehmen genutzt. Hier werden jegliche Daten, die während der Kundenbeziehung gesammelt werden, gespeichert und für die Individualisierung von Marketingmaßnahmen und im Customer Service genutzt. Durch gezielte Maßnahmen für verschiedene Kundengruppen sollen die langfristige Kundenzufriedenheit und Cross-Selling Potenziale erhöht werden.


          Product Experience Management (PXM)

          Was ist Product Experience Management (PXM)?

          Unter dem Begriff Product Experience Management (PXM) versteht man eine produktfokussierte Variante der Customer Experience, die zur gern genommenen Begrifflichkeit des Marketings im Handel geworden ist. Doch wie macht man als Händler seine Produkte in der Werbung für Kunden erlebbar?
          In unserer heutigen Handels- und Werbelandschaft findet sich eine zunehmende Vielfalt an Touchpoints für Werbemaßnahmen, die nicht einmal mehr durch Raum und Zeit begrenzt werden. Mit dieser steigenden Verfügbarkeit der Kundenaufmerksamkeit, wird auch die Qualität und Relevanz der Werbung immer entscheidender für den Erfolg von Produktabverkäufen. Kunden kauften schon immer am liebsten Produkte, mit denen sie sich auf irgendeine Weise verbunden fühlen. Die Verbundenheit mit einem Produkt ist das große Ziel, das moderne Marketingfachleute im Handel durch feinabgestimmte und vor allem relevante Werbung zu erreichen versuchen.

          Ein elementarer Bestandteil der Produktwerbung sind Produktdaten, sie ist sogar voll davon. Und wenn die Werbung für Produkte auf verschiedenen Kanälen an die Kunden ausgegeben wird, müssen die Daten in hohem Maße konsistent und fehlerfrei sein, um eine Grundlage für eine positive Product Experience zu bieten. Diese Konsistenz und Verfügbarkeit wird optimal über ein PIM-System hergestellt, in dem Produktdaten regelmäßig gepflegt und an die verschiedenen Kanäle medienneutral ausgegeben werden.
          Beim Product Experience Management (PXM) sollen die Produkte in Gänze erlebbar gemacht werden und dazu gehören auch aussagekräftige Assets. Die Verwaltung dieser Assets geschieht im DAM System (Digital Asset Management System) des Händlers. Und hier zeigt sich die wohl entscheidende Bedingung für optimales PXM im Handel – ein integrales Zusammenspiel der IT-Infrastruktur in der Marketing Produktion.